Leben 2.0

 
Möpfel-2.jpg

Die Tierschutzgruppe

Hunde aus zweiter, dritter oder vierter Hand, Hunde aus dem Tierheim, aus Notstationen - woher auch immer sie kommen, sie haben eine Vergangenheit und sie sind meist weder Welpe noch Junghund. Oft sind sie auf dem gleichen „Erziehungsstand“ und haben häufig wenig bis gar nicht gelernt mit Menschen zu kooperieren.

 
 
 

Unsere Gruppe Leben 2.0 gibt diesen erwachsenen Hunden Raum. Sie dürfen, je nach Verträglichkeit, gemeinsam frei laufen und werden in den Übungssequenzen gefordert und gefördert. Wir besprechen deine individuellen Fragen und unterstützen dich darin, eine vertrauensvolle Beziehung zu deinem vierbeinigen Partner aufzubauen und ihm in seiner neuen, eventuell unbekannten Lebenssituation zur Seite zu stehen. Erziehungsinhalte wie das Laufen an lockerer Leine, die Orientierung am Menschen, den verlässlichen Rückruf, Alleinbleiben, Ruhe aushalten können, sowie die Kernfrage im Hundetraining „Wie bringe ich dem Hund bei etwas zu tun, oder zu lassen?“ werden wir besprechen und in einem fairen Rahmen praktisch erarbeiten.

  • Samstags 13.00-14.00Uhr

  • 2 Trainerinnen, kleine Gruppen

  • 5 Teilnahmen 95 € einlösbar innerhalb 6 Wochen

  • Einzelteilnahme 22 €

  • Probestunde 12 €

  • Für deinen zweiten Hund, bekommst du 40% Ermäßigung

  • wir treffen uns an verschiedenen Orten in Dortmund im Dortmunder Süden, Schwerte und Sölde

  • 4% unserer Einnahmen aus dieser Gruppe, spenden wir an wechselnde Vereine: Aktuell gehen die Spenden an das Omihundenetzwerk e.V dort wird sich liebevoll um alte Hunde gekümmert, die ihr Zuhause verloren haben.

    hier geht’s zur Anmeldung >>

 

 

kurz & knackig

 
KatjaundNina74.jpg

Die Kleinhundegruppe 

Ob Dackel, Malteser oder kleiner Mischling sie alle sind Hunde im Kleinformat. Um mit Artgenossen adäquat kommunizieren zu können bedarf es Übung.

 
 
 

Kleinhunde werden leider häufig von ihren größeren Artgenossen über den Haufen gerannt. Dass sie sich darüber nicht gerade freuen und sich manchmal ein regelrechter Hals auf große Hunde entwickelt, ist nicht verwunderlich. In unsere Gruppe haben sie die Möglichkeit Kontakt zu Artgenossen in ihrem Größenformat zu pflegen. In moderierten Freilaufsequenzen, kannst du deinen Hund ohne Sorge mit anderen Hunde interagieren lassen und lernst mehr über die Kommunikation zwischen Hunden und mit uns Menschen. Zusätzlich widmen wir uns Erziehungsfragen, wie dem verbindlichen Rückruf aus dem Spiel und der Orientierung an dir

  • Samstags 9-10Uhr

  • zwei Trainerinnen, kleine Gruppen

  • 5 Teilnahmen 95 € einlösbar innerhalb 6 Wochen

  • Einzelteilnahme 22 €

  • Probestunde 12 €

  • wir treffen uns an verschiedenen Orten in Dortmund im Dortmunder Süden, Schwerte und Sölde

    hier geht’s zur Anmeldung >>


 

welpengruppe

 
HundeschuleZeitpunktHund24.jpg

Welpen sind süß. Wer das Gegenteil behauptet ist wohl ein Katzenfan! Doch auch wenn die Kleinen uns verzaubern und es manchmal schwer fällt sich daran zu erinnern - es werden erwachsene Hunde. Und weil du im Welpenalter den Grundstein für das spätere Zusammenleben legst, lass uns gemeinsam eine gute Basis schaffen. 

 
 
 

Wie bringst du deinem neuen Familienmitglied bei etwas zu tun und wie erklärst du ihm etwas zu lassen? Wie kommunizieren Hunde untereinander und wie kannst du dich mit deinem Hund verständigen? Wie funktioniert das mit der Stubenreinheit? Wie lernt dein Welpe alleine zu bleiben? Welche Art von Beschäftigung braucht er und wie viel davon und wie gestaltet man Kontakte zu anderen Menschen und Hunden? Wie schafft man einen stabilen sozialen Rahmen, in dem es Freiheiten und Grenzen gibt? Das und noch viel mehr klären wir, natürlich unter Berücksichtigung des genetischen Gepäcks, das dein Welpe mit in dieses Leben gebracht hat. Ruheübungen befähigen deinen Welpen auch mal nichts zu tun, auszuhalten dass er gerade mal „nicht dran ist“ und sich in deinen Alltag zu integrieren, denn das Leben ist kein Ponyhof und manchmal langweilig. Neben altersangemessen Übungssequenzen hat dein Welpe zwischendurch die Möglichkeit frei zu laufen und mit den anderen Welpen in der Gruppe zu interagieren und soziale Kompetenz zu entwickeln. In diesen Phasen sind die Hunde nicht sich selbst überlassen. Sollte aus Spiel doch mal Ernst werden, lernst du wann und wie du angemessen eingreifst. Dein Welpe wird dich als handlungsfähigen Partner kennenlernen, an dem man sich orientieren kann. Um dich in dieser wichtigen Zeit bestmöglich unterstützen zu können, moderieren wir die Welpengruppe zu zweit. 

  • Samstags 11-12Uhr

  • zwei Trainerinnen, kleine Gruppe

  • Kurs á 8 Stunden - 165€

  • Kurs á 8 Stunden plus eine Einzelstunde - 205€

  • Probestunde - 12€

  • wir treffen uns an verschiedenen Orten in Dortmund im Dortmunder Süden, Schwerte und Sölde

    hier geht’s zur Anmeldung >>

 

 

Junghunde

 
_D702978.jpg

So langsam wird aus dem putzigen Welpen ein richtiger Hund. Er wächst und gedeiht und fängt an, seine Umwelt allein zu erkunden. Alles ist spannend und der Umkreis seiner Exkursionen wird stetig größer. Die bisher geübten Dinge funktionieren ohne Ablenkung ganz gut und dennoch bekommst du langsam aber sicher eine Idee davon, dass dein Hund auch eigene Konzepte entwickelt und deine Vorgaben in Frage stellt? 

 
 
 

In unserem Junghundekurs breiten wir dich auf „Nachfragen“ deines Hundes vor. Wo und in welcher Form machen Begrenzungen Sinn und wie gehst du damit um, wenn es mal nicht so läuft wie du dir das vorgestellt hast?! Getreu dem Motto „Das Leben ist nicht nur Pommes und Disco“ bleiben wir dran, am Thema Frust aushalten und Ruhe ertragen und auch die Frage, ob ein Rückruf lediglich eine Option, oder verbindlich ist, kannst du unter unserer Anleitung mit deinem Hund „besprechen“. Damit du dir keinen Monatspass beim Physiotherapeuten kaufen musst, zeigen wir dir, wie du mit deinem Hund an lockerer Leine durchs Leben gehst. Wir glauben nicht daran, dass du interessanter sein musst, geschweige denn kannst, als ein Reh oder ein anderer Hund, aber du kannst Jemand sein dessen „Ansagen“ ernst genommen werden.  Auch in dieser Gruppe haben die Hunde zwischen den Übungs- und Lerninhalten Freilauf und können Kontakte zu Artgenossen in der Gruppe pflegen. Das birgt für dich die Möglichkeit deinen Blick für die Verhältnismäßigkeit der Interaktionen zu schulen und wenn nötig angemessen einzugreifen und unerwünschtes Verhalten zu unterbrechen. 

  • Samstags 10-11 Uhr

  • zwei Trainerinnen, kleine Gruppe

  • Kurs á 8 Stunden - 165€

  • Kurs á 8 Stunden plus eine Einzelstunde - 205€

  • Probestunde - 12€

  • wir treffen uns an verschiedenen Orten in Dortmund im Dortmunder Süden, Schwerte und Sölde

    hier geht’s zur Anmeldung >>  

 

 

 

Die Pubertiere

 
Lottofee Lennard-2.jpg

Wegen Umbau geschlossen!

Es lief gut, die Grunderziehung deines Hundes konnte sich sehen lassen? Er kam freudig auf dich zugerannt wenn du ihn gerufen hast? Und plötzlich hast du einen Hund an der Leine, der anscheinend von all dem noch nie etwas gehört hat? Everybody`s Darling war gestern?

 
 
 

Herzlichen Glückwunsch, dein Hund wird erwachsen! Vielleicht tröstet es dich, du bist nicht allein. Genau wie dir geht es auch anderen Hundehaltern. Das Gehirn deines Hundes ähnelt gerade einer Großbaustelle und eure Interessen gehen stark auseinander. Dein Hund hinterfragt alles und das auch gern mehrmals täglich.  Du hörst dich ständig sagen „Das hat er ja noch nie gemacht!“ und es stimmt ausnahmensweise sogar? Dann bist du genau richtig in unserem Pubertierkurs! Denn auch wenn es sich gerade nicht so anfühlt und du das Gefühl hast, es wäre vollkommen egal was du tust - dranbleiben lohnt sich!!!

Wir unterstützen dich dabei!!!

  • Samstags 12-13 Uhr

  • zwei Trainerinnen, kleine Gruppe

  • 5 Teilnahmen 95 € einlösbar innerhalb 6 Wochen

  • Einzelteilnahme 22€

  • Probestunde - 12€

  • Für deinen zweiten Hund, bekommst du 40% Ermäßigung

  • wir treffen uns an verschiedenen Orten in Dortmund im Dortmunder Süden, Schwerte und Sölde

    hier geht’s zur Anmeldung >>  

 

 

Herbst Hunde

 
Katja und Nina 36.jpg

Alte Hunde haben etwas ganz besonderes, ihre Gesichter erzählen Geschichten. Die Ruhe die ein alter Hund ausstrahlt wenn er gelassen und langsam durch den Wald trottet ist etwas wunderbares! Unsere Hundesenioren Gruppe ist für alle, die Lust haben mit ihrem alten Hund kleine Sport und Denkübungen zu machen.

 
 
 

Alte Hunde haben etwas ganz besonderes, ihre Gesichter erzählen Geschichten. Die Ruhe die ein alter Hund ausstrahlt wenn er gelassen und langsam durch den Wald trottet ist etwas wunderbares! Unsere Hundesenioren Gruppe ist für alle, die Lust haben mit ihrem alten Hund kleine Sport und Denkübungen zu machen. Natürlich altersgerecht und angepasst an die Fitness der Teilnehmer! Zusätzlich können die Best-Ager  im Freilauf Freundschaften knüpfen und du kannst dich mit anderen Herbsthunde Besitzern austauschen. Unsere Leidenschaft für alte Hunde kommt nicht von ungefähr, ein fester Bestandteil unser eigenen Hundegruppen sind alte Tierheimhunde. Weshalb wir dir mir Rat und Tat und viel Erfahrung zur Seite stehen. 

Freilauf mit anderen Senioren - Übungen zur Stärkung des Gleichgewichts - Denksport - Rückenfit durch Slalom - Austausch mit anderen Herbsthundehaltern - Tipps und Tricks im Umgang mit dem Senior

  • Donnerstags 15.30-16.30 Uhr

  • zwei Trainerinnen, kleine Gruppe

  • 5 Teilnahmen 95 € einlösbar innerhalb 6 Wochen

  • Einzelteilnahme 22 €

  • Probestunde - 12€

  • Für deinen zweiten Hund, bekommst du 40% Ermäßigung

  • wir treffen uns an verschiedenen Orten in Dortmund im Dortmunder Süden, Schwerte und Sölde

    hier geht’s zur Anmeldung >>  


 

Alltagsgruppe

 
 
KatjaundNina102.jpg

Die Alltagsgruppe ist für alle Hunde gedacht, die keine speziellen Themen haben. Dein Hund ist erwachsen und du möchtest gern mit ihm in einer Gruppe trainieren?

Grundgehorsam, Koordinationstraining und geregelte Freilauf mit Artgenossen sind dir wichtig?

 
 
 

Dann bist du bei uns genau richtig! Wir werden in unserer Alltagsgruppe, genau daran arbeiten. Wir widmen uns deinen Fragen und können gemeinsam in der Gruppe überlegen welche Themen im Hundealltag gerade aktuell sind.

  • Samstags 14-15 Uhr

  • zwei Trainerinnen, kleine Gruppe

  • 5 Teilnahmen 95 € einlösbar innerhalb 6 Wochen

  • Einzelteilnahme 22 €

  • Probestunde - 12€

  • Für deinen zweiten Hund, bekommst du 40% Ermäßigung

  • wir treffen uns an verschiedenen Orten in Dortmund im Dortmunder Süden, Schwerte und Sölde

    hier geht’s zur Anmeldung >>